Obsevatorium Cazalla
Dank seiner guten geografischen Lage ist Cazalla eines der besten Observatorien für aves planeadores aus ganz Europa. Dieser Platz war total verwahrlost, deswegen hat Cocn darum gebeten, das Observatorium zu bekommen, um es herzurichten und es für die Beobachter zugänglich zu machen. Seit Frühling 2003 ist es nun im Besitz von Cocn.

Im Workcamp des Sommers 2003 reinigten die Freiwilligen das Gebiet und erneuerten die kleine bereits vorhandene Hütte, damit die Ornitologen, die dorthin kommen, um die Vögel zu beobachten, diese Station auch nutzen können.